Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko

Tickets kaufen
Januar 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm und Besetzung

24. November 2021


Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko, Dirigent
Vladislav Sulimsky, Bariton
Olga Peretyatko, Sopran
Dimitry Ivashchenko, Bass
Dmitry Ulyanov, Bass
Oksana Volkova, Mezzosopran
Dmitry Golovnin, Tenor
Alexander Kravets, Tenor
Anton Rositskii, Tenor
Rundfunkchor Berlin


Pjotr Iljitsch Tschaikowsky

Mazeppa (Konzertaufführung)


26, 27, 28 Januar 2022


Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko, Dirigent


Bernd Alois Zimmermann

Photoptosis, Prélude für großes Orchester


Witold Lutosławski

Sinfonie Nr.1


Johannes Brahms

Sinfonie Nr. 2 in D-Dur, op. 73

Berliner Philharmonie - Kammermusik Saal

Die Berliner Philharmonie ist ein Konzertsaal in Berlin, Deutschland. Heimat der Berliner Philharmoniker, ist das Gebäude sowohl für seine Akustik und seine Architektur gefeiert.

 

Die Philharmonie liegt am südlichen Rand des Tiergartens der Stadt und westlich der ehemaligen Berliner Mauer, einem Gebiet, das seit Jahrzehnten von Isolation und Tristesse gelitten, aber dass heute bietet ideale zentrale Lage, Grün, und Zugänglichkeit. Die Querstraße und Postanschrift Herbert-von-Karajan-Straße, zum dienstältesten Chefdirigenten des Orchesters ernannt. Die Nachbarschaft, die oft genannt das Kulturforum, kann zu Fuß vom Bahnhof Potsdamer Platz erreichen.

 

Eigentlich ein zwei-Ort-Anlage mit Verbindungs ​​Lobby umfasst die Philharmonie ein Großer Saal 2.440 Plätze für Orchesterkonzerte und Kammermusiksaal, der Kammermusiksaal, der 1.180 Plätze. Obwohl gemeinsam konzipiert, wurde der kleinere Ort nur in den 1980er Jahren aufgenommen.

 

WIE SIE ZU UNS KOMMEN

 

mit der U-Bahn:

Linie U2 (Bahnhöfe Potsdamer Platz oder MendelssohnBartholdy-Park)

mit der S-Bahn:

Linien S 1, S 2, S 25 (Potsdamer Platz)

mit der Bahn:

Linien RE 3, RE 4, RE 5 (Potsdamer Platz)

mit dem Bus direkt zur Philharmonie:

Linien 200 (Philharmonie), M 48, M 85 (Kulturforum oder Varian-Fry-Straße),
weitere Buslinien: M 29 (Potsdamer Brücke), M 41 (Potsdamer Platz)

mit dem Auto:

Auf dem Gelände der Philharmonie stehen begrenzt Parkplätze zur Verfügung. Bitte nutzen Sie auch die Parkmöglichkeiten im Sony Center sowie in den Potsdamer Platz Arkaden (Einfahrt der Tiefgarage amReichpietschufer).

mit dem Fahrrad:

Wenn Sie mit dem Fahrrad zu uns kommen und an der Philharmonie keine Abstellmöglichkeit mehr finden, können Sie Ihr Rad an den Fahrradständern bei der Staatsbibliothek abstellen.

 

Ähnliche Veranstaltungen